Sektionen

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Klartext - Sag die Meinung Meister-Blog. Leserbriefe - Berichte - Meinungen - Presse-Zitate Jugendliche sehen oft keine Chance auf eine Berufsausbildung und ein Arbeitsverhältnis
Redaktionstipp

aktuell empfohlen:Search Engine Submission

Agentur Zukunft  Büro für Nachhaltigkeitsfragen
Networking, Veranstaltungen, Aktivitäten im Medienbereich und Wissenstransfer

Nachrichten — Handwerk & Gewerbe. Die Profis.
news
im handwerkermarkt


 

Sale/Verkauf der Marke/Domain

Marke( internat.), Domain und Webseite  
handwerkermarkt

Wer am Kauf der europaweit
geschützten Marke und Domain + web
'handwerkermarkt' (s. LOGO)
interessiert ist, melde sich
bitte per mail:
vertrieb@handwerkermarkt.de

kurzinfo hier
 

Handwerk und Handwerker im handwerkermarkt

Handwerker machen mehr!

handwerkermarkt - Das Spezial-Portal für Handwerk & Gewerbe Inhalte finden, in dieser Sitemap

Annox Social Network

per Klick zum Handwerker-Blog

Handwerker suchen - Handwerksbetriebe vor Ort
Arbeit und Aufträge suchen und finden - Jobs für Handwerk und Gewerbe

Aufträge für Handwerker -
hier kostenlos inserieren

Marktplatz Handwerkfür private Ausschreibungen. Hier Aufträge für Handwerker vergeben oder Angebot anfordern. Inserieren Sie hier gebührenfrei. Erst registrieren - dann sofort Anzeige aufgeben. + Mit der Betriebesuche und/oder der Volltextsuche suchen und finden Sie schnell Ihren Handwerker vor Ort . 115.Tsd. Einträge. - Webeinträge kostenlos

Bild der Woche - Handwerk lacht

Wenn's nicht läuft mit der GroKo, werd' ich einfach Queen von Deutschland"

Promis in den Mund geschoben

"Nu, Majestät, muss ich dann den ganzen Tag
Kuchen essen, Sherry trinken und mein
Meissner Porzellan putzen?
"

mehr zum Lachen > Handwerk lacht

Handwerk lacht -Bilder auch bei Google

Goldsiegel Betriebe des Handwerks

"hm-Goldsiegel" Test für Ihre Webseiten

Kammer, Innung, Verband, etc. suchen
Anbieter für Produkte und Dienstleistungen suchen
Veranstaltungen für Handwerk / Gewerbe suchen
Suchhilfe

Bitte geben Sie zur Suche in den PLZ-Gebieten
die nachfolgenden Orte ( Umkreissuche )ein:

      PLZ-Zone 0: Dresden
      PLZ-Zone 1: Berlin
      PLZ-Zone 2: Hamburg
      PLZ-Zone 3: Hannover
      PLZ-Zone 4: Düsseldorf
      PLZ-Zone 5: Köln
      PLZ-Zone 6: Frankfurt
      PLZ-Zone 7: Stuttgart
      PLZ-Zone 8: München
      PLZ-Zone 9: Nürnberg

Zur Handwerkersuche steht Ihnen auch noch diese
ältere Version der Betriebesuche zur Verfügung

Bärti's Tipp für Werbung

klick ins Bild für Info und Mediadaten!

handwerkermarkt ausgezeichnet

Partner des Handwerks


Aus über 12 Millionen deutschsprachigen Web-Seiten wurde eine Auswahl getroffen. handwerkermarkt ( hm) wird als eine der Besten aus dem Bereich Wirtschaft im Internet-Guide vorgestellt! m.w. Verlag GmbH

PS. Die Webseite/ Marke 'handwerkermarkt' steht zum Verkauf - Interessenten bitte eine  mail senden

 

Jugendliche sehen oft keine Chance auf eine Berufsausbildung und ein Arbeitsverhältnis

erstellt von Jack Hauswald zuletzt verändert: 06.05.2012 21:54

Der Leistungsdruck ist hoch und die Zukunft unsicher - so nehmen die Jugendlichen in Deutschland ihre Perspektiven wahr. Doch auf diese Wahrnehmung reagieren sie --je nach Wertvorstellungen und Ressourcen - durchaus unterschiedlich.

Jugendstudie: Druck und Ausgrenzung nehmen zu

Jugendliche sehen oft keine Chance auf eine Berufsausbildung und ein Arbeitsverhältnis

Bundesinstitut für Berufsbildung
Good Practice Center

DE 53043 Bonn

Schlagworte

Ausbildungsberufe Ausbildungsplätze Ausbildung Jugendliche Arbeitsplätze Arbeit Jugendarbeitslosigkeit Arbeitslos

Die soeben erschienene Sinus-Studie "Wie ticken Jugendliche? Lebenswelten von Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren in Deutschland" wurde von sechs kirchlichen und gesellschaftspolitischen Institutionen in Auftrag gegeben.

Für diese Studie wurden 72 ausführliche Tiefeninterviews zu Themen wie Schule, berufliche Orientierung, Politik und Gesellschaft, Mediennutzung, Religion und Engagement geführt. Interviewzitate, Collagen der Jugendlichen und Fotodokumentationen typischer Jugendzimmer veranschaulichen die Ergebnisse.

Die Jugendlichen stehen heute insgesamt unter großem Druck, denn ihre Berufsaussichten sind unsicher, die Leistungsanforderungen hoch. Sie müssen immer früher damit beginnen, ihr Leben und ihre Berufslaufbahn aktiv zu gestalten. Auf die Unsicherheit und den gestiegenen Leistungsdruck reagieren Jugendliche in Deutschland überwiegend mit einem wachsenden Bedürfnis nach Sicherheit, Freundschaft und Familie. Von Politik sind die befragten Jugendlichen eher gelangweilt.

Sieben verschiedene Lebenswelten wurden identifiziert. Sechs von ihnen ist gemeinsam, dass die Jugendlichen optimistisch sind, trotz unsicherer Perspektiven ihre Zukunftsvorstellungen verwirklichen zu können. Einige dieser Lebenswelten sind eher bildungsnah, z.B. die konservativ-bürgerlichen, das sozialökologische Milieu, die experimentalistischen Hedonisten sowie die "Expeditiven", wie in der Studie die "erfolgs- und lifestyleorientierten Networker" bezeichnet werden. Ein großer Teil der Jugendlichen wird der adaptiv-pragmatischen Lebenswelt zugeordnet. Daneben gibt es die materialistischen Hedonisten, die einer freizeit- und familienorientierten Unterschicht entstammen. Von ihnen sind die Jugendlichen zu unterscheiden, die in einer prekären Lebenswelt zuhause sind. Sie sehen oft keine Chance auf eine Berufsausbildung und ein Arbeitsverhältnis. Die Anbindung der Schule an die Lebenswelt scheint hier nicht zu gelingen: aus ihrer Sicht haben die Inhalte des Unterrichts wenig mit ihrem Alltag zu tun. Viele sozial Benachteiligte beschreiben Ungerechtigkeiten, mit denen sie sich im Alltag auseinander setzen müssen. In den Interviews mit den Jugendlichen wurde deutlich, dass die Jugendlichen aus der prekären Lebenswelt sich nicht nur ausgegrenzt fühlen, sondern das Jugendliche aus den anderen Lebenswelten sich tatsächlich abwertend über sie äußerten. Insbesondere Jugendliche aus der bürgerlichen Mitte grenzten sich ab. Die Auftraggeber der Sinus-Studie fordern deshalb Politik und Gesellschaft auf, sich dafür einzusetzen, dass diese Jugendlichen nicht "abgehängt" werden.

Vom Sinus-Institut werden Milieus beschrieben, die durch demografische Eigenschaften wie Bildung, Beruf oder Einkommen verbunden sind. Sie stellen Lebenswelten anschaulich dar. Diese Beschreibungen werden durch Untersuchungen des gesellschaftlichen Wandels ergänzt, die zeigen, wie sich bestimmte Trends in den verschiedenen Milieus verbreiten. Diese Ergebnisse werden vor allem für Marketingzwecke genutzt, aber auch öffentliche Auftraggeber aus der Politik, und aus Medien und Verbänden sind daran sehr interessiert.

"Soziale und regionale Differenzierung von Weiterbildungsverhalten und Weiterbildungsinteressen" - Kurz-Zusammenfassung der Ergebnisse (PDF, 380 KB) 

 

Seit dem 1. April ist die Studie als Buch im Verlag Haus Altenberg erhältlich , im Herbst in der Schriftenreihe der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb.
Nähere Informationen und Bestellung ...

 

 

Artikelaktionen
Anmelden


Passwort vergessen?
Neuer Benutzer?
Fussball-News - WM, Europa, Liga, Sport

Aktuelle Fussball-Nachrichten im handwerkermarkt

SportNews aktuell

Fussball - WM Brasilien
DFB News -aktuell
WM und Europa
Bundesliga

Sport - Nachrichten hier lesen

Sport-Ticker aktuell hier

logo

17. Charity Golf-Cup „Play for Life“
Twittern mit dem handwerkermarkt

Klick to follow - bitte folgen!

Twittern Sie mit!
Neue Tweets bei
Twitter hier

handwerker-toolbar

Get our toolbar!

kostenloser Download und Info

Artikel lesen?

Hinweis: Wenn Sie alle Artikel lesen möchten, müssen Sie angemeldet sein. Neue Besucher registrieren sich bitte hier

Kostenlose Webseite für Handwerker


Erst registrieren - dann eintragen. Sie zahlen nichts!  INFO   -  Username +Passwort verloren? Den Usernamen finden Sie auf Ihrem Webeintrag. Das Passwort bitte hier neu festlegen

 

Download free

Rom Petersplatz,
Angelus, Gottesdienste
LIVE Stream

Ostern -
Fest der Freude, Feiern, Familie


Kalender und Planer 2014
kostenlose Foto und Motivkalender

zum Download -

Handwerks - Planer. 2014 -
Erfolgsfaktor für Handwerker -
für intensive Kundenbetreuung

Feiertage, Brückentage, Ferien -
Übersicht für 2013 / 2014

wöchentliche Wirtschaftspost
kostenlos bestellen

Liebe, Leid und Leidenschaft . Gedichte

Hamburg Bilderbummel - VIDEO

youtube - Videos

« April 2014 »
April
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
Webseite kostenlos für Handwerk und Gewerbe

Kostenloser Web-Eintrag im handwerkermarkt - für Handwerker, Gewerbetreibende, Organisationen des Handwerks sowie Anbieter. Erst registrieren - dann anmelden + eintragen. Zur Registrierung


 

Mediadaten per Klick

Certified Site

handwerkermarkt bei fb und twitter

Redaktion Handwerkermarkt

Erstelle dein Profilbanner

neue Tweets bei
Twitter hier

 

Vielen Dank, dass Sie diese Seite handwerkermarkt für Handwerk und Gewerbe besucht haben.